Urlaub in China + Basketball

Hallihallo,

wie ihr sicherlich schon gehört habt, war ich in den letzten 2 Wochen in China. Es war super!!! Wir waren in einer „kleinen“ Stadt in China, Nanning (8mio. Einwohner) und dort habe ich das chinesische Leben so ein bisschen kennen gelernt. Dieses Leben ist eigentlich nur groß, größer, am größten. Obwohl es deshalb in China fast überall tausende Mensche gibt, gibt es auch wenige ruhige Stellen, wie Höllen oder Wälder.

Zum Basketball kann ich nur sagen, dass ich es noch spiele und es mir Spaß macht, auch wenn ich nicht soviel Spielzeit bekomme. Mein Team ist leider gerade nicht so erfolgreich, aber uns macht es trotzdem weiterhin Spaß.

Zu meinem weiteren Leben gibt es gerade eigentlich nicht viel zu berichten. Lange Schule und viel Sport, wie ich in einem meiner letzten Beiträge schonmal beschrieben habe.

Liebe Grüße

Mika 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.